Tel: 04331/770600
Fax: 04331/770601

Heizsysteme und Zubehör

Dunkelstrahler

Beschreibung




Das dichte gasbetriebene Strahlungsmodul INFRA besteht aus einem Strahlungs-, bzw. einem U-förmigen Strahlungsrohr. Die Erwärmung des Strahlungsrohres erfolgt über einen direkt befeuerten Gasbrenner. Dadurch wird die Betriebstemperatur sehr schnell erreicht. Die Reflektoreinheit oberhalb des Strahlungsrohres reflektiert die Infrarotstrahlung gebündelt auf den zu erwärmenden Bereich. Erst beim Auftreten auf den Tierkörper oder menschlichen Körper werden die Wärmewellen in fühlbare Wärme umgewandelt. Die Systeme für Überwachung, Mischung, Verbrennung und Anfeuerung befinden sich in einem dichten Behälter. Die Verbrennungsluft wird dem Gasbrenner von außen zugeführt und über den Abgasventilator werden die durch den Verbrennungsvorgang entstandenen Abgase über ein Abgassystem nach draußen geleitet. Durch die unterschiedlichsten Variationen des Dunkelstrahlers ist ein breitgefächerter Einsatzbereich möglich.





Technische Daten






Infra BAF M Tierhaltung

Brenner BAF28 oder 45 KW
GasartErd, - und Flüssiggas
Gasanschluß¾ "
Elektroanschluß230 Volt
Zuluftanschluß100 mm
Abgasanschluß100 mm
4 Ausführungen6 – 9 – 12 – 15m
Gewicht60 – 80 – 100 - 120 kg

Infra BAF U Tierhaltung

Brenner BAF28 oder 45 KW
GasartErd, - und Flüssiggas
Gasanschluß¾ "
Elektroanschluß230 Volt
Zuluftanschluß100 mm
Abgasanschluß100 mm
2 Ausführungen6m / 9m
Gewicht100 / 144 kg

Infra 6 – 9 – 12 Hallenheizung

Brenner BAF28 oder 45 KW
GasartErd, - und Flüssiggas
Gasanschluß¾ "
Elektroanschluß230 Volt
Zuluftanschluß100 mm
Abgasanschluß100 mm
3 Ausführungen6 – 9 – 12 m
Gewicht94,2 – 144 – 209,3 kg

Zurück zur Übersicht